Wie man mit einfachen Hausmitteln den Abfluss reinigt

Ihr Abfluss ist verstopft und Sie fragen sich, was Sie tun können, um ihn wieder freizubekommen, ohne gleich den Klempner oder Installateur anrufen zu müssen?

Dann sind Sie hier genau richtig! In diesem Artikel geben wir Ihnen als Profis im Bereich der Abflussreinigung einige Tipps und Hausmittel an die Hand, mit denen Sie Ihren verstopften Abfluss ganz einfach selbst reinigen können.

 

Ein verstopfter Abfluss ist meistens das Resultat von zu viel Fett oder Öl, das in den Abfluss gelangt ist. Sobald das Fett in den Abfluss gelangt, beginnt es sich an der Innenseite der Rohre zu festigen. Mit der Zeit wird dies immer schlimmer und ein vollständiger Abflussblock kann die Folge sein. Wenn Sie ein Hausbesitzer oder Mieter sind, kennen Sie das Problem vielleicht. 

Abfluss verstopft welche Gründe kann das haben ?

 

Ein verstopftes Rohr ist nicht nur ärgerlich, sondern kann auch zu einer ziemlich aufwendigen und stinkenden Angelegenheit werden. Rohre verstopfen sich aus den unterschiedlichsten Gründen. In den meisten Fällen liegt es an zu viel Ablagerung in den Rohren, aber es gibt auch andere Ursachen, wie etwa Baumwurzeln, die in die Rohre wachsen.

 

Die 9 häufigsten Ursachen für Rohrverstopfungen sind:

 

  1. Feuchttücher. (da diese aus Reißfesten Materialen gemacht werden)
  2. Intimtextilien. Windeln, Slipeinlagen, Tampons 
  3. Speisereste.
  4. Küchenfette.
  5. Rohrbrüche.
  6. Absacken der Leitung.
  7. Verlege Fehler im Rohrnetz.
  8. Wurzeleinwüchse
  9. Wassersparvorrichtungen

Abfluss verstopft: Welche Hausmittel gibt es? Verstopften Abfluss reinigen mit Natron und Essigessenz Verstopften Abfluss reinigen mit Soda.

 

Wenn der Abfluss verstopft ist gibt es nicht nur Chemische Produkte, hier gibt es auch alternative Hausmittel die man verwenden kann um den Abfluss zu reinigen

 

Die häufigsten Hausmittel für die Abflussreinigung hier sind:

  •     Backpulver mit Essig
  •    Natron mit Essig
  •     Soda
  •     Spülmaschinentabs 

 

Anleitung zur Abfluss Reinigung mit Natron und Essigessenz

 

  • 4 Esslöffel Natron oder Backpulver in den Abfluss geben
  • Eine halbe Tasse Essigessenz darauf gießen
  • Kurz warten bis es zu sprudeln aufhört und danach mit heißem Wasser nachspülen

 

Anleitung zur Abfluss Reinigung mit Soda

 

  • 4 Esslöffel Waschsoda in den Abfluss leeren
  • Eine halbe Tasse Essigessenz in den Abfluss geben
  • Warten bis es zu Sprudeln aufhört und auch hier mit heißem Wasser nachspülen

 

 

Abfluss reinigen mit Spülmaschinentabs

 

Spülmaschinentabs lösen Fett und organischen Schmutz von Haus aus und können ­ in reichlich kochendem Wasser aufgelöst und nach und nach eingegossen werden in den verstopften Abfluss.

 

Verstopften Abfluss mechanisch reinigen

 

Wenn natürlich Hausmittel nicht helfen muss man dennoch nicht sofort zur Chemischen Variante wechseln, hier gibt es noch die Möglichkeit den Verstopften Abfluss mit der mechanischen Variante frei zu bekommen.

 

Welche mechanische Hausmittel gibt es gegen verstopften Abfluss?

 

  • Saugglocke (Pömpel )
  • Rohrspirale

 

Abfluss reinigen mit dem Pömpel (Saugglocke)

 

Mit dem Pömpel erzeugen sie wechselnden Druck und lösen somit die Abfluss Verstopfung.

 

Abfluss reinigen mit einer Rohrspirale (Rohrleitungsspindel)

 

Wenn die natürlichen Hausmittel und auch der Pömpel nicht geholfen haben bei der Abfluss Verstopfung, bleibt noch der Versuch mit der Rohrspirale.

Hier ist allerdings zu beachten, diese nur wenn Sie handwerklich geschickt sind. Denn mit der Rohrspirale „bohren“ Sie sozusagen im Rohr, um Ablagerungen und die Verstopfung zu lösen;

bei unsachgemäßer Anwendung kann das Rohr beschädigt werden!

Hier empfehlen wir die kontakt Aufnahme mit einem Professionellen Fachmann für die Rohreinigung.

 

Jetzt schnelle Hilfe holen vom Fachmann für Rohrreinigung

Was tun, wenn nichts hilft bei der Abfluss Verstopfung?

 

Wenn Hausmittel und mechanische Methoden nicht helfen, kann die Ursache der Verstopfung tiefer liegen, und ist mit herkömmlichen Methoden nicht einsehbar.

In diesem Fall sollten Sie einen Fachmann einer Rohrreinigungsfirma hinzuziehen. Sie können feststellen, ob die Rohrleitungen defekt sind oder ob das Abwassersystem Probleme verursacht.

 

Auch hat der Fachmann die Möglichkeit einer Kamerabefahrung der Rohrleitungen und kann somit feststellen woher die Ursachen kommen.

 

7 + 7 =