Winterdienst

Sicher, schnell und zuverlässig sorgen unsere Mitarbeiter von Jp-Service für Schneeräumung, Streuung, Kehrung, Sicherungsmaßnahmen und vieles mehr.

Jp-Winterbetreuung

 

Die Schneeräumung und die Salzstreuung auf den Gehwegen dient vor allem der Unfallvorsorge – sie ist eine Maßnahme der sicheren Befahr- und Begehbarkeit der Straßen und Gehwegen.

Oft müssen auch Dächer von Schnee befreit werden, um gefährliche Dachlawinen zu verhindern. Damit Sie sich darum nicht sorgen müssen sind wir für sie da.

Jp-Service übernimmt auch die Haftung für alle durchgeführten Winterdienst-Arbeiten. So sind Sie als Kunde rechtlich auf der sicheren Seite und Ihre Liegenschaft ist schnee- und eisfrei.

 Bei Salzstreuung wird keine Haftung für Beschädigungen an Haus und Pflanzen übernommen, hier bieten wir auch umweltfreundliche Streumittel an wie „Auftaugranulat“ was keinerlei Schäden an Objekten und Pflanzen verursacht. Damit sind Sie mit uns auf der sicheren Seite.

SCHNEERÄUMEN

SALZ STREUUNG

WINTERBETREUUNG

 

 

 

Jp-Winterdienst

 

Sicher, schnell und zuverlässig sorgen unsere Mitarbeiter von Jp-Service für Schneeräumung, Streuung, Kehrung, Sicherungsmaßnahmen und vieles mehr. Dank der Schlagkraft der Maschinen und unserer jahrelangen Erfahrung von Jp-Service sorgen wir für einen schnellen, professionellen und gründlichen Winterdienst, auch bei schwierigen Witterungsverhältnissen sind wir gerne für Sie da.

Mit uns kommen sie Sorglos und Eisfrei durch den Winter.

 

 

Winterdienst

Schnell und zuverläßig

Verwendung von Auftaugranulat

Rechtlich auf der sicheren Seite

Wir verwenden auch Auftraugranulat

 

 

 Welche Vorteile bietet Auftaugranulat ?

 

Auftaugranulat bietet viele Vorteile im vergleich zu Streusalz.

Auftaugranulat erzeugt auf gefrorener und verschneiter Fläche eine chemische Reaktion, welche dafür sorgt, dass das Granulat sich erhitzt und Wärme abgibt.

Das führt dazu von dem Abschmelzen von Eis und Schnee auf  ihren Straßen und Gehwegen. Streusalz hat auch den Nachteil das es bei -20 Grad Celsius schon nicht mehr voll seine Wirkung entfalltet und somit der Gehweg nicht komplett frei wird von Eis und Schnee.

Hier kann Auftaugranulat seine volle Kraft zeigen den hier ist erst schluss bei -40 Grad Celsius damit sie sicher durch den Winter kommen.

Somit arbeiten wir hier komplett umweltfreundlich für Sie und die Umwelt.

Rundum Sorglos Winterbetreuung

 

Wir nehmen Ihnen die Pflichten ab, die der Winter mit sich bringt, damit Sie den Winter genießen können.

 

 

  • Winterdienst

  • Schneeräumung

  • Schneebeseitigung

  • Winterbetreuung

  • Salzstreuung

  • Auftaugranulat Streuung 

  • Rechtlich abgesichert

  • umweltschonend durch Auftaugranulat

Wann ist man als Mieter oder Hausbesitzer verantwortlich für die Schneeräumung ?

Hausbesitzer müssen sich darum kümmern, dass Gehsteige und Gehwege, die an ihr Anwesen grenzen, frei von Eis und Schnee bleiben.

Allerdings darf der Eigentümer diese gesetzliche Verpflichtung weitergeben. Daher engagieren viele Immobilienbesitzer Räum- und Streudienste, Hausmeisterservices oder delegieren die Aufgaben an den Mieter.

Eine mündliche Vereinbarung oder ein Aushang am Schwarzen Brett reichen dafür nicht aus. Erst wenn die Verpflichtung im Mietvertrag vermerkt und von beiden Vertragspartnern unterzeichnet ist, wird das Streuen und Schneeschaufeln zur Aufgabe des Mieters.

Streusalz und Gerätschaften muss der Eigentümer stellen.

Was passiert wenn ich nicht Schneeräume ?

Sollte ein Fußgänger auf eisglattem Gehweg ausrutschen und sich dabei verletzen, droht dem verantwortlichen Winterdienstler ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung. Darüber hinaus kann der Verunglückte in den meisten Fällen Schadensersatz fordern. Und Schmerzensgeld ist nicht billig.Wenn Sie sich als Mieter Ärger und Geld ersparen wollen,  dann achten Sie ganz genau darauf, was unter dem Punkt Winterdienst in Ihrem Mietvertrag steht 

Im Ortsgebiet sind Gehsteige in einer Breite von bis zu drei Metern von Schnee und Eis zu befreien und zu bestreuen, und zwar von sechs Uhr morgen bis 22 Uhr abends. So sieht es Paragraph 93 der Straßenverkehrsordnung vor. „Ist kein Gehsteig vorhanden, ist ein Streifen von einem Meter Breite freizuschaufeln, auch wenn der Weg kaum benutzt wird.

Gemeinden können aber abweichende Vorschriften vorsehen. „Am besten man erkundigt sich rechtzeitig“.

Was kostet mich ein proffesioneller Winterdienst ?

Hier können wir ihnen keine Fixpreise nennen. Hier kommt es auf viele unterschiedliche Faktoren an.

Dazu bieten wir Ihnen ein kostenloses Erstangebot damit sie sehen können was genau auf Sie zu kommt ohne Versteckte kosten.

Weitere Leistungen

Hausmeisterbetreuung

Gartenbetreuung

Rohrreinigung

Kontakt

+43 676 – 75 55 880

info@jp-service.at

Reicherdorf 17 5261 Uttendorf

Kontaktieren Sie uns

 

und wir machen Ihnen ein unverbindliches kostenloses Angebot für Ihre Winterbetreuung.